01968 01968 01968

HP Map Case

Erstklassiger Schutz für Landkarten und andere Dokumente.
Mehr
  • Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar.
Geben Sie bitte eine E-Mail-Adresse ein.
Vielen Dank. Wir werden Sie benachrichtigen, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist.
Find Online
Unsere wasserdichte und PVC-freie HP Kartenhülle bietet erstklassigen Schutz für Landkarten und Dokumente und ist für raue, anspruchsvolle Bedingungen bei Paddelausflügen, Wettkämpfen oder Überlandfahrten ausgelegt.
  • Wasserdicht: Aus 100% wasserdichten Materialien mit verschweißten Nähten.
  • Vielseitig: Zurrgurte und ein verstellbarer Umhängegurt für unterschiedlichste Verwendung.
  • Durchblick: Die transparente Polyurethanfolie ist unanfällig gegen UV-Schäden.
  • Schutz: Rollverschluss mit Klett schützt vor Wasser und Schmutz
  • PVC-frei: Geringere Umweltbelastung als vinylbeschichtete Materialien.
01968
M
Clear
6 oz
0.14 kg
13.5 in
34 cm
16 in
41 cm
0 in
13.5 in
34 cm
16 in
41 cm
13 in
33 cm
15 in
Yes
Roll-down
clear polyurethane
Made in China
Was ist der Unterschied zwischen spritzwasserfest, wasserdicht und eintauchfähig?

Bei SealLine Produkten werden drei Stufen der Wasserfestigkeit verwendet:

  • Spritzwasserfest: Hält leichtem Regen und Wasserspritzer stand. Nur wenige unserer Produkte fallen in diese Kategorie. Sie eignen sich für Dinge und Tätigkeiten, bei denen eine geringe Wasserfestigkeit erforderlich ist, z. B. bei Rucksackwanderungen im Sommer.
  • Wasserdicht: Hält schnellem Untertauchen stand und schwimmt. Die meisten unserer Produkte fallen in diese Kategorie und eignen sich für Paddelsportarten oder wenn ein besserer Schutz gewünscht wird.
  • Eintauchfähig: Hält 30 Minuten lang einem Meter Untertauchen stand (IP-67-Standard). Diese Produkte sind auch für die Verwendung unter Extrembedingungen oder bei anhaltender Nässe geeignet.

Bei diesen Wasserschutzstufen hängt die Wasserfestigkeit davon ab, ob der Benutzer die Tasche sorgfältig und korrekt verschließt. Bei Rollverschlüssen setzt dies drei feste, faltenfreie Rolldrehungen voraus. Bei Reißverschlüssen setzt dies voraus, dass sie vollständig und richtig geschlossen sind.

Was bedeutet die IPX7-Bewertung auf dem E-Case®?

IP-Codes sind Teil des Systems der International Electronics Commission zur Einstufung des Schutzgrads von Schutztaschen und -hüllen für Elektronikgeräte. Die Verbraucherelektronikindustrie hat diesen Standard zum Einstufen des Schutzgrads von Verbraucherprodukten übernommen.

E-Casessup® bieten den Schutzgrad IPX7. Das bedeutet, dass sie bei korrektem Verschließen Ihre Wertsachen in ein Meter tiefem Wasser bis zu 30 Minuten lang schützen können. Wir testen jedes Case einzeln, um sicherzustellen, dass jedes einzelne Produkt die Anforderungen dieses Schutzgrads erfüllt.

Which size E-Case® should I get for my smartphone (or electronic device)?

We recommend finding your nearest SealLine dealer and checking in person which size E-Case your device best fits within. We know it’s not always possible to check sizing in person, so we’ve provided each case’s internal dimensions (compartment length and width) on the E-Case product page. In general, if the measurements of the device are at least 3 cm shorter than both the length and width of the internal dimensions of a particular E-case size, the device should fit within that size case as long as the device is not thicker than 10 mm.

We Believe in What We Build

At SealLine, we take pride in engineering the highest-quality outdoor gear available, and we stand behind everything we make. SealLine gear is built to be exceptionally durable and easily repaired. And we back it up with the best service in the industry, all to keep your gear performing for you—and out of landfills. Visit our SealLine Warranty page for more info.

warantee image

Besprechungen